title=

    Arbeit 4.0 – Entwickeln und gestalten

    Was bedeutet die Digitalisierung der Arbeitswelt für das Unternehmen und seine Mitarbeiter? Das Projekt „Arbeit 4.0 – Lösungen für die Arbeitswelt der Zukunft“ unter der Leitung von OWL Maschinenbau hat einen besonderen Ansatz. Hier weiterlesen

    Arbeiten mit künstlicher Intelligenz

    Zu dicht am Menschen?! Dr. Urs Ruf von der Technologieberatungsstelle beim DGB NRW e. V., über Chancen und Risiken künstlicher Intelligenz aus Sicht der Beschäftigten. Beinahe täglich wird in den Medien über neue spektakuläre Erfolge weiterlesen

    Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

    „Es bedarf klarer Leitplanken“ Dr. Klaus Große, Vorstand Ressort Gesundheit im VDSI – Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V. , über den Wandel am Arbeitsplatz, neue Herausforderungen und wie sich weiterlesen

    Legarius

    Intelligentes Schadenmanagement Das Bielefelder Start-up Legarius wurde auf der zweiten Start-up Night ­_OWL als OWL Start-up Champion ausgezeichnet. Das Team um Gründer Karsten Eichenhofer hat ein intelligentes Schadenmanagement für KFZ-Werkstätten entwickelt. „Wir unterstützen Werkstätten, weiterlesen

    Die Geschäftsführer Marc Vathauer und Karl-Ernst Vathauer

    MSF-Vathauer Antriebstechnik

    „Wir arbeiten mit Start-ups zusammen, um Synergieeffekte zu nutzen“ Das Detmolder Unternehmen MSF-Vathauer Antriebstechnik nimmt im aktuellen Digitalisierungsindex der FHM einen vorderen Platz ein. Untersucht wurde der  Digitalisierungsstand bei kleinen und mittleren Unternehmen in weiterlesen

    CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT)

    Nachbarschafts-Innovation

    Vorsprung durch Kooperation  Am Innovation Campus Lemgo entstehen Lösungen für die Digitalisierung der industriellen Produktionswelt und Innovationen für die Arbeit von morgen.  Im Partnerverbund des Forschungs- und Entwicklungszentrums CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) findet gelebte weiterlesen

    Enabling Innovation Münsterland

    Innovationspreis Münsterland

    „Der Preis hat die Sichtbarkeit der Innovationen erhöht“ Claudia Scherl, Projektmanagerin Event und Marketing bei Münsterland e.V., über die Bedeutung des Innovationspreises und seinen Einfluss auf das Innovationsklima in der Region.  Gibt es Informationen weiterlesen

    Wolfgang Marquardt

    Innovationspotenziale

    Geschäftsmodelle auf Zukunftsfähigkeit prüfen Wolfgang Marquardt, Prokurist OstWestfalenLippe GmbH, über den Stellenwert von Innovationen für die Region und ungenutzte Potenziale hinsichtlich digitaler Technologien.  Die Zahl der Bewerber für den OWL-Innovationspreis ist unverändert hoch: Das weiterlesen

    Tobias Rieke

    Digitalisierung fördert Dienstleistungsorientierung

    Besser planen und gezielt reagieren  Die Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle. Was das für die Entwicklung neuer Dienstleistungen bedeutet, erklärt Prof. Dr. Tobias Rieke von der Fachhochschule Münster.  Die Kundenorientierung steht im Vordergrund. Produktbegleitende Dienstleistungen werden weiterlesen