title=

    it´s OWL

    Zugang zu neuen Technologien Die digitale Transformation verändert den Maschinenbau schneller und umfassender als erwartet. Im Technologie-Netzwerk it´s OWL entwickeln Unternehmen und Forschungseinrichtungen gemeinsam neue Technologien in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Plattformen, Digitaler Zwilling weiterlesen

    Interview zur Produktentwicklung

    „Die Digitalisierung bietet jede Menge Möglichkeiten, Innovationen zu schaffen“  Die Digitalisierung eröffnet nicht nur neue Möglichkeiten in der Produktentwicklung, sie kann auch zu besseren Produkten beitragen. Prof. Dr.-Ing. Roman Dumitrescu, Direktor im Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik weiterlesen

    AR- und VR-Assistenzsysteme

    „Diese Technologien eröffnen große Optimierungspotenziale“ Computergestützte Assistenzsysteme können dabei helfen, die stark zunehmende Digitalisierung der Arbeitsprozesse zu bewältigen und die Mitarbeiter individuell im Produktionsumfeld unterstützen. Prof. Dr. Dr. Carsten Röcker, Fraunhofer IOSB-INA in Lemgo, weiterlesen

    © alphaspirit / 123rf.com

    Interaktive Konferenzmesse „Digital to Industry“

    Deutschlands Digitalexperten teilen ihr Wissen Digitale Aufbruchstimmung in Ostwestfalen-Lippe. Am 21. September findet erstmalig die interaktive Konferenzmesse „Digital to Industry“ kurz D2i, im Lenkwerk in Bielefeld statt. Die „Konferenz zur digitalen Transformation“ richtet sich weiterlesen

    it´s OWL: Projekte starten im Herbst

    Neue Themenschwerpunkte – Jetzt für Transferprojekte bewerben Das Technologie-Netzwerk it´s OWL startet ab Herbst mit neuen Projekten. Darin entwickeln Unternehmen und Forschungseinrichtungen Ansätze in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Digitale Plattformen, Digitaler Zwilling und Arbeitswelt weiterlesen

    Arbeit 4.0 – Entwickeln und gestalten

    Was bedeutet die Digitalisierung der Arbeitswelt für das Unternehmen und seine Mitarbeiter? Das Projekt „Arbeit 4.0 – Lösungen für die Arbeitswelt der Zukunft“ unter der Leitung von OWL Maschinenbau hat einen besonderen Ansatz. Hier weiterlesen

    Arbeiten mit künstlicher Intelligenz

    Zu dicht am Menschen?! Dr. Urs Ruf von der Technologieberatungsstelle beim DGB NRW e. V., über Chancen und Risiken künstlicher Intelligenz aus Sicht der Beschäftigten. Beinahe täglich wird in den Medien über neue spektakuläre Erfolge weiterlesen

    Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

    „Es bedarf klarer Leitplanken“ Dr. Klaus Große, Vorstand Ressort Gesundheit im VDSI – Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V. , über den Wandel am Arbeitsplatz, neue Herausforderungen und wie sich weiterlesen

    Legarius

    Intelligentes Schadenmanagement Das Bielefelder Start-up Legarius wurde auf der zweiten Start-up Night ­_OWL als OWL Start-up Champion ausgezeichnet. Das Team um Gründer Karsten Eichenhofer hat ein intelligentes Schadenmanagement für KFZ-Werkstätten entwickelt. „Wir unterstützen Werkstätten, weiterlesen

    Die Geschäftsführer Marc Vathauer und Karl-Ernst Vathauer

    MSF-Vathauer Antriebstechnik

    „Wir arbeiten mit Start-ups zusammen, um Synergieeffekte zu nutzen“ Das Detmolder Unternehmen MSF-Vathauer Antriebstechnik nimmt im aktuellen Digitalisierungsindex der FHM einen vorderen Platz ein. Untersucht wurde der  Digitalisierungsstand bei kleinen und mittleren Unternehmen in weiterlesen