title=

    Mehr Erfolg im Mittelstand

    Impulse für die Unternehmensführung 

    Gut 700 Besucher waren zur 17. Kongressmesse ins HeinzNixdorf Museumsforum in Paderborn gekommen. Sie nutzten die Chance zum Netzwerken und Austauschen. 

    MEiM

    Erfolgreiche Partnerschaft: Veranstalter Frank van Koten, Gold-Sponsor Stefan Winter und Manfred Faulhaber vom Gesundheitsnetzwerk praenet. Foto: mawi

    Mit Bürgermeister Michael Dreier war ein großer Verfechter des Netzwerkgedankens vor Ort. „Paderborn ist ein wichtiger IT-Standort und nicht zuletzt die enge Kooperation zwischen Forschungseinrichtungen, Stadt und Wirtschaft ist eine gute Basis, um diesen weiter zu stärken. Der Dialog miteinander ist das Entscheidende, sagte der Bürgermeister, dessen Stadt außerdem Leitkommune im Projekt erste digitale Modellregion ist.
    Neben dem Netzwerkgedanken zog sich das Thema „Gesundheit“ wie ein roter Faden durch die Veranstaltung. Mit der Verpflichtung des Gesundheitsnetzwerks praenet waren zahlreiche Spezialisten vor Ort, die mit interessanten Impulsen zum Thema informierten. Den Auftakt machte Keyspeaker Professor Dr. Siegmar Bornemann vom Institut für ganzheitliches Unternehmensmanagement. In seinem spannenden Vortrag referierte er über die moderne Biologie und deren bahnbrechende Erkenntnisse, dass Gesundheit kein Zustand ist, aber auch nicht das Gegenteil von Krankheit. „Es gibt nur eine Krankheit und das ist die Zelle. Alle Krankheitsbilder sind auf Mangelsyndrome der Zelle erklär- und heilbar. Die Zelle ist der Schlüssel zur Gesundheit“, so Bornemann.
    Die Resonanz auf dieses neue Angebot war groß, immer mehr Unternehmer erkennen offensichtlich die Wichtigkeit von Gesundheitsförderung, um die Motivation und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten zu erhöhen und sich zudem als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren.
    Frank van Koten, Veranstalter und Geschäftsführer der Grothus van Koten Mittelstandsmarketing KG, freute sich über die Entwicklung der MEiM: „Wissenstransfer bzw. Impulse für die Unternehmensführung und -entwicklung im Mittelstand, war schon immer unser Markenkern. Wir konnten dieses Versprechen jetzt noch stärker in den Fokus rücken.“ Stolz zeigte sich van Koten darüber, dass die Kongressmesse mittlerweile bei zahlreichen Entscheidern bekannt sei. „Es gibt nicht viele Kongressmessen wie diese in Deutschland. Deshalb fragen immer wieder auch Unternehmen aus anderen Regionen an, um sich hier die Zielgruppen zu erschließen.“

    Die 18. Kongressmesse MEiM findet am 21. November statt.

    Weitere Informationen: www.meim.de

    Hinterlasse einen Kommentar