title=

    Kongress- und Eventzentrum Stadthalle Bielefeld


    Das Kongress- und Eventzentrum Stadthalle Bielefeld aus der Luft (Foto: Stadthalle Bielefeld)

    Eine Eventsaison voller Highlights

    Der Kalender im Kongress- und Eventzentrum Stadthalle Bielefeld und in der Seidensticker Halle ist aktuell prall gefüllt mit Veranstaltungs-Highlights aus den Bereichen Kongress, Präsentation, Unternehmensevents, Konzert und Show. Die gesunde Wirtschaftsstruktur in Deutschland und in der Region spiegelt sich dabei auch in einer steigenden Eventnachfrage in den Bielefelder Hallen wider.

    Um die gute Bilanz auch perspektivisch zu sichern, werden in den Jahren 2018 bis 2021 insgesamt sieben Mio. Euro in die technische und bauliche Ausstattung des Kongress- und Eventzentrums investiert. Im Sommer 2018 wurden bereits Umrüstungen der Projektions- und Beleuchtungstechnik und umfangreiche Arbeiten im Bühnenhaus durchgeführt. In den kommenden Jahren stehen weitere Veränderungen in der Bühnentechnik an, die zukünftig bspw. auch szenische Darstellungen oberhalb des Publikumsraums ermöglichen. Sämtliche baulichen und technischen Maßnahmen werden im Rahmen des laufenden Betriebs realisiert und stehen unter der besonderen Prämisse einer nachhaltigen und ressourcenschonenden Umsetzung.

    Besondere Beachtung findet dabei auch die Digitalisierung als zentraler Trend im Eventbusiness. Die Netzwerkstruktur – zentrale Schnittstelle für digitale Angebote im Eventgeschehen – wird stets auf die aktuellsten Trends ausgerichtet. Eine Glasfaserverkabelung zu den wesentlichen Knotenpunkten im Haus garantiert die erforderlichen Bandbreiten für ein weltweites Livestreaming von Events. Die WLAN-Struktur der Stadthalle ermöglicht problemlos den parallelen Zugang für 4.000 mobile Endgeräte von Kongressgästen und Fachaustellern.

    Im bundesweiten Kongressmarkt und im Bereich von Business-Events sind die entsprechenden Dienstleistungen und Angebote sehr gefragt. So beherbergt die Stadthalle schon in den nächsten Monaten wieder unterschiedlichste Großveranstaltungen mit nationaler Teilnehmerstruktur, die zehntausende Kongressgäste in die Stadt führen werden. Natürlich nutzen auch lokale und regionale Partner regelmäßig mit unterschiedlichsten Settings die Raumangebote der Stadthalle auf insgesamt 8.500 qm nutzbarer Eventfläche. Viele weitere Facetten der Stadtgesellschaft werden im Hallengeschehen abgebildet bei Konferenzen, Haupt- und Betriebsversammlungen der lokalen Wirtschaft, bei Fortbildungsveranstaltungen von Verbänden und Institutionen, und herausragenden Ereignissen von Vereinen und Hochschulen.

    Die unterschiedlichsten Möglichkeiten zur Inszenierung glanzvoller Veranstaltungen zeigt das Kongress- und Eventzentrum Stadthalle Bielefeld bei gesellschaftlichen Ereignissen wie dem Ball der Wirtschaft ebenso wie bei Abschlussfeiern von Hochschulen, Ehrungen, Galas und Betriebsfesten und festlichen Unternehmensevents. Die Abibälle etlicher Bielefelder und regionaler Schulen bilden dabei traditionell den klassischen Abschluss jeder Veranstaltungssaison.

    Sowohl bei Publikumsmessen und -märkten als auch bei Fachpräsentationen der unterschiedlichsten Produktbereiche sind die Eventflächen der Stadthalle Bielefeld eine bewährte Plattform. Hier stellen die besondere architektonische Atmosphäre der Ausstellungshalle, deren logistischen Vorzüge beim Auf- und Abbau und der zentrale Standort am Bielefelder Hauptbahnhof ganz wesentliche Nutzungskriterien aus Veranstaltersicht dar.

    Daneben präsentiert die Stadthalle Bielefeld auf ihren Bühnen ein über viele Genres reichendes, vielfältiges und ausgewogenes Programm aus Rock, Pop, Musical, Comedy und Show. Produktionen von Michael Mittermeier über das Bolschoi Staatsballett, Max Raabe und Helmut Lotti bis hin zum Michael-Jackson Musical „Beat It“, Faisal Kawusi, Maite Kelly und Dieter Nuhr sind hier in der laufenden Saison zu Gast. Abgerundet wird das Unterhaltungsprogramm durch Events in der Seidensticker Halle. Nationale und internationale Musik-Stars wie Santiano und Schiller geben sich ebenso die Ehre wie Luke Mockridge und Carolin Kebekus. Auch die Show Cavalluna und das 22. Bielefelder Oktoberfest sind bereits fest in vielen ostwestfälischen Kalendern vermerkt.

    Weitere Informationen: www.stadthalle-bielefeld.de