title=

    2. Online Marketing Konferenz Bielefeld

    Kompaktes Wissen

    Die 2. OMKB am 31. März in Bielefeld will neue Impulse setzen: Gut 30 Referenten informieren über aktuelle Themen und Trends aus der Online-Marketing-Branche.

    OMKB

    Gelungene Premiere im vergangenen Jahr: Zur 2. Online Marketing Konferenz Bielefeld werden wieder namhafte Referenten erwartet. Foto: OMKB

    Social Media, Mobility, Cloud Computing, Vernetzung und Internet of Things (IoT): Diese neuen digitalen Technologien gehören mittlerweile zum Alltag. Während die einen von den Chancen und Möglichkeiten begeistert sind, zeigen sich andere zurückhaltend und abwartend, da das Wissen um die Einsatzfelder und den konkreten Nutzen fehlt.
    Der Informationsbedarf ist groß – das weiß auch Thorsten Piening, Geschäftsführer von qualitytraffic und Ausrichter der 2. Online Marketing-Konferenz Bielefeld (OMKB). Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr knüpft der Internetspezialist an das Erfolgsrezept seines Veranstaltungsformats an und schafft erneut eine interessante Plattform, um neue Technologien vorzustellen. Das Themenspektrum der Vorträge und Workshops ist breit und reicht von Display-Advertising, Suchmaschinenmarketing, Content-Marketing, E-Mail-Marketing, über Social Media, Conversion-Optimierung bis hin zu Web-Analytics und Controlling. Namhafte Experten mit langjähriger Erfahrung in der Branche kommen hier wieder zu Wort und stellen wertvolle Informationen und Erfahrungen aus der Praxis vor.
    Zu erwähnen ist zum Beispiel eine Größe wie Felix Beilharz. Der Spezialist für Online- und Social Media Marketing und Hochschuldozent wird über die neuesten Trends in seinem Fachgebiet berichten. Mit Nico Zorn kommt ein Spezialist für Online-Marketing und E-Commerce nach Bielefeld, der sich schwerpunktmäßig mit den Themen E-Mail-Marketing und Conversion Rate Optimierung beschäftigt und hier sein Wissen weiter gibt.
    Mit rechtlichen Themen beschäftigen sich zum Beispiel Rechtsanwalt Christian Solmecke, der aktuelle Urteile und Rechtsfragen im Bereich des Online-Marketings erläutert, und CEO-Berater Kaspar Szymanski, der über „Google Abstrafungen und wie man mit ihnen umgeht“ berichtet. Dem Datenschutz widmet sich der IT-Berater und Dozent Thomas Werning. Sein Vortragsthema: „Datenschutz – Chance oder Übel im Online Marketing? Ein Update.“
    „Wir freuen uns, dass es uns erneut gelungen ist, ein interessantes und umfangreiches Themenspektrum präsentieren zu können.
    Unternehmen haben hier die einmalige Chance, sich effektiv an einem Tag über alle aktuellen Themen und Trends im Online-Marketing zu informieren und fundiertes Wissen für die Praxis mit nach Hause zu nehmen“, beschreibt Thorsten Piening, den Nutzen der Veranstaltung.

    • Weitere Informationen:
      www.omkb.deKONTEXT
      Die 2. Online Marketing Konferenz (OMKB) findet am 31. März von 8 bis 19 Uhr in der Stadthalle Bielefeld statt. Das Ticket kostet 349 Euro (zzgl. MwSt.). Im Preis inbegriffen sind: Ganztagesticket, Zugang zu allen Vorträgen und Workshops, umfangreiches Informationsmaterial, WLAN-Zugang, Rundum-Verpflegung.