mawionline

TAMOLA

Onlineservice ist Partner der digitalen Wirtschaft des Landes NRW

Das Online-Sparportal TAMOLA.de ist ab sofort Kooperationspartner der Digitalen Wirtschaft des Landes NRW.

Logo: Digitale Wirtschaft NRW

Logo: Digitale Wirtschaft NRW

Der Bielefelder Anbieter für Whitelabel-Mehrwert-Lösungen wurde von Prof. Dr. Tobias Kollmann, Beauftragter für Digitale Wirtschaft des Landes NRW, entdeckt.
„Vor ein paar Monaten bekamen wir eine Mail über unser Ticket-System“, erinnert sich Geschäftsführer Sven Nöcker, dann haben wir Prof. Kollmann zu uns eingeladen. Er war von unserem Geschäftsmodell begeistert und heute sind wir Kooperationspartner.“

Die „Digitale Wirtschaft in NRW“ ist eine Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk mit dem Ziel, den Unternehmen eine Plattform zwischen Startups, KMUs, Industrie, Finanzwelt und Hochschulen zu bieten. Die Herausforderungen der voranschreitenden Digitalisierung macht auch vor Unternehmen in NRW nicht Halt. TAMOLA ist 2009 als Startup in Hamburg gegründet worden und wird seit 2013 als Onlineservice der MEHRWERK Markenkommunikation GmbH (Bielefeld) erfolgreich weiterentwickelt und wirtschaftlich verantwortet.

TAMOLA wird sich als eines von drei Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen im „Startup-Village“ neben anderen digitalen Newcomern auf der weltgrößten Digitalmesse demxco in Köln am 10. und 11. September präsentieren.
„Eine Nominierung, die uns wirklich stolz macht“, freut sich Sven Nöcker über die Einladung des Wirtschaftsministeriums.

Weitere Informationen: www.tamola.de / www.tamolapro.de / www.digitalewirtschaft.nrw.de

Hinterlasse einen Kommentar