title=

mawionline

Personaldienstleistungen

Stetig innovative Wege beschreiten 

Die Herausforderungen des Arbeitsmarktes sind vielfältig: Wie moderne Zeitarbeitsunternehmen darauf reagieren, zeigt die TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH. 

Jan Guldbrandsen

Jan Guldbrandsen, Gebietsleiter der TEMPTON-Niederlassungen in Westfalen: „Gerade in ländlichen Regionen, wie hier in Westfalen, ist es für Unternehmen oft nicht leicht, schnell passendes Personal zu finden. Da haben wir dank unserer dauerhaften Rekrutierungsmaßnahmen und Erfahrung, ganz andere Möglichkeiten, auf flexibel einsetzbares Personal zuzugreifen.“

Gerade viele mittelständische Unternehmen stehen immer wieder vor dem Problem, dass Auftragsspitzen zu Kapazitätsengpässen führen, da passendes Personal fehlt. Ebenso häufig passiert es leider auch, dass geplante Aufträge nicht zustande kommen oder das Geschäft für einen gewissen Zeitraum stagniert, die Fixkosten aber gleichbleiben. In solchen Fällen können erfahrene und breit aufgestellte Personaldienstleister wie die TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH, die an 80 Standorten in ganz Deutschland vertreten ist, flexible Lösungsansätze anbieten.

Damit ist die Personaldienstleistung in den letzten Jahren eine wichtige Säule des Arbeitsmarktes geworden. Knapp drei Prozent aller Arbeitnehmer in Deutschland sind aktuell in der Zeitarbeit beschäftigt. Viele Unternehmen sind darauf angewiesen, Personal kurzfristig und flexibel entleihen zu können. Jan Guldbrandsen, Gebietsleiter der TEMPTON-Niederlassungen in Westfalen, kann die Probleme der Unternehmen nachvollziehen: „Gerade in ländlichen Regionen, wie hier in Westfalen, ist es für Unternehmen oft nicht leicht, schnell passendes Personal zu finden. Da haben wir dank unserer dauerhaften Rekrutierungsmaßnahmen und Erfahrung, ganz andere Möglichkeiten, auf flexibel einsetzbares Personal zuzugreifen.“

Strategische Rekrutierung auf allen Märkten
Möchten moderne Personaldienstleister auch weiterhin erfolgreich Arbeitnehmer rekrutieren, müssen sie stetig innovative Wege beschreiten. Nur so können sie auf die andauernden Nachfragen – seitens der Kundenunternehmen nach Personal – entsprechend reagieren. Erfahrene Zeitarbeitsunternehmen haben aber früh die richtigen Weichen gestellt und profitieren von ihrem jahrelangen Know-how beim Thema Personalrecruiting. So wurde Ende 2014 bei der TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH der Bereich „Strategisches Rekrutierungsmanagement“ eingeführt, der neue Bewerberquellen erschließen soll. Das Team beschäftigt sich unter anderem mit der Beschaffung von Fach- und Führungskräften, die über die herkömmlichen Kanäle nicht oder nur sehr schwer zu finden sind. In Kooperation mit verschiedenen Weiterbildungsträgern, privaten Arbeitsvermittlern und Recruitern aus dem Ausland können geeignete Kandidaten ermittelt, hinsichtlich ihrer Eignung überprüft und angeworben werden.

Arbeitgeberimage besonders für Personaldienstleister wichtig
Aufgrund der demografischen Entwicklung müssen sich Unternehmen den Wünschen der neuen Arbeitnehmergeneration schrittweise anpassen. Das beginnt schon bei der Bewerberansprache: Während die klassische Print-Stellenanzeige immer mehr an Bedeutung verliert, ist es Bewerbern heute umso wichtiger, sich online und mobil auf jeweiligen Endgeräten oder in sozialen Netzwerken bewerben zu können. Modernes Employer Branding, das Erschaffen einer attraktiven Arbeitgebermarke, mit der sich Bewerber identifizieren können, ist ein weiterer wichtiger Baustein, um sich von der Konkurrenz abzuheben und Mitarbeiter zu erreichen und langfristig zu binden. Daneben ist der sogenannten „Generation Y“, die im Zeitraum von etwa 1980 bis 2000 geboren wurde, Spaß an der Arbeit, flexible Arbeitszeitmodelle und Selbstverwirklichung besonders wichtig. „Hier haben wir als moderner Personaldienstleister frühzeitig reagiert und bieten unseren Mitarbeitern, dort wo es möglich ist, flexible Arbeitszeit sowie vielfältige Weiterbildungsangebote in der hauseigenen Akademie“, erklärt Jan Guldbrandsen.

KONTEXT
TEMPTON ist einer der führenden Anbieter von Personallösungen für den Mittelstand, der bundesweit in rund 80 Niederlassungen ca. 6.000 Mitarbeiter beschäftigt. Das in Essen ansässige, inhabergeführte Unternehmen verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung auf dem deutschen Markt. Der leistungs- und wachstumsstarke Personaldienstleister hat sich mit passgenauen Personallösungen und Dienstleistungen auf die spezifischen Bedürfnisse insbesondere mittelständischer Unternehmen (KMU & Handwerksbetriebe sowie konzernangehörige Gesellschaften) spezialisiert. TEMPTON bietet seinen Kunden in sämtlichen Unternehmenssituationen lösungsorientierte Personaldienstleistungen sowie qualifiziertes Personal mit Fokus auf gewerbliche und technische sowie kaufmännische Berufe – vom Helfer über den Buchhalter bis zum Experten mit Hochschulabschluss. Neben den Geschäftsbereichen Personaldienstleistungen und Technische Services gehören auch Werkleistungen und Outsourcing-Lösungen zum Angebot.

Weitere Informationen unter: www.tempton.de