mawionline

Oltrogge & Co. KG

Kraftakt: Mit Geschick und Fingerspitzengefühl wird die tonnenschwere Maschine in das Gebäude gebracht.

Kraftakt: Mit Geschick und Fingerspitzengefühl wird die tonnenschwere Maschine in das Gebäude gebracht.

Leistungsstarke Maschine für starken Partner

Die Oltrogge & Co. KG hat die 27. Mazak Werkzeugmaschine an die Firma Urban GmbH Maschinen- und Werkzeugbau ausgeliefert. Für beide Unternehmen ist es die Fortsetzung einer langjährigen und partnerschaftlichen Kooperation.

Die Maschine hat Einzug gehalten: Nach einer mehrtägigen Aufbauphase, die neben dem Aufstellen auch das Zusammenschrauben und die Überprüfung der Genauigkeit beinhaltete, kann das 5-Achs-Bearbeitungszentrum des japanischen Herstellers Mazak nun seine Tätigkeit in den Räumen des Herforder Maschinen- und Werkzeugbauunternehmens Urban aufnehmen. Die Mazak VTC-800-30 SR ist speziell für die effiziente Bearbeitung einer Vielzahl von Werkstücken in kleineren Losgrößen ausgelegt und für die unterschiedlichsten Fertigungsanforderungen der Metallzerspanung geeignet.

Weiterer Pluspunkt – die Maschine ist in der Lage, Werkstücke bis zu einer Länge von 3000 Millimetern zu bearbeiten und eröffnet somit völlig neue Möglichkeiten. „Die kompakte Bauform, sowie die hohe Leistungsfähig- und Zuverlässigkeit von Mazak-Maschinen bei höchster Präzision waren der Grund für die Investition“ so Volker Steinkemeier.Der Geschäftsführer der Urban GmbH setzt seit Jahren auf das Know-how der Japaner und schätzt die mehr als 30jährige partnerschaftliche Beziehung zum Handelshaus Oltrogge. Bereits 1989 lieferten die Bielefelder, exklusiver Vertriebspartner des Weltmarktführers Mazak in der Region, die erste Mazak Werkzeugmaschine an Urban. 25 Jahre später setzen die Herforder die nunmehr 27. Maschine für die Produktion von Sondermaschinen und Stanzwerkzeugen für den Metallbau des japanischen Herstellers ein.

 „Unser Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Kunden zukunftsweisende Innovationen voranzutreiben, modernste Technologien zur Optimierung der Produktion einzusetzen und damit dauerhaft hohe Qualitätsmaßstäbe zu setzen. Die Partnerschaft mit Urban ist geprägt von fachlichem Know-how und Kontinuität. Hier zeigt sich, wie erfolgreiche Innovationen in hoher Qualität gemeinsam verfolgt werden“, sagt Daniel Oltrogge, geschäftsführender Gesellschafter des Familienunternehmens.

 

Weitere Informationen: www.oltrogge.de

 Kontext

Aus dem 1866 in der Bielefelder Innenstadt gegründeten Eisenwarengeschäft Oltrogge hat sich in fast 150 Jahren ein führendes Handelsunternehmen für technische Produkte, Systemlösungen und Dienstleitungen für Industrie und Handwerk entwickelt. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in den fünf Unternehmensbereichen Werkzeuge, Werkzeugmaschinen, Oberflächentechnik, Drucklufttechnik und Schweißtechnik. Heute arbeiten 180 Mitarbeiter an den Standorten Bielefeld, Mülheim, Altenburg und Aichach für rund 15.000 Kunden.

 

 

Bu:

Ankunft: Die hochmoderne Maschine hat ihr Ziel erreicht.

Kraftakt: Mit Geschick und Fingerspitzengefühl wird die tonnenschwere Maschine in das Gebäude gebracht.

Hinterlasse einen Kommentar