mawionline

Dokumentenmanagement

Viel einfacher als man denkt

Das Bielefelder IT-Systemhaus TEUTODATA präsentiert ein neues Konzept für die Einführung eines Dokumentenmanagement-Systems – und das in nur fünf Schritten.

TeutodataAuch im digitalen Zeitalter ist es noch an der Tagesordnung, dass Unternehmen ihr Informationsmanagement papierbasiert abwickeln. Dabei „organisieren“ sie ihre Dokumente auf die „uralte“ Art und Weise: in Schreibtischschubladen, Archiven oder gar in Kartons. Verstaut wird alles in Schränken, in Kammern, Kellern oder in Depots außer Haus. Dies ist nicht nur zeitintensiv, sondern auch mit hohen Kosten verbunden.

Viele Unternehmen scheuen sich davor, ihre Papier-Dokumente zu digitalisieren. Aber warum werden die Gründe für ein DMS, wie zum Beispiel Zeitersparnis, Steigerung des Geschäftserfolgs, Kostensenkung einfach außen vor gelassen? Die Antwort ist klar! Viele Unternehmer denken, dass die Einführung eines DMS viel zu kompliziert und umständlich ist. Dabei ist es viel einfacher als die meisten vermuten.

Einführung eines DMS in 5 Schritten

Die TEUTODATA GmbH hat aus diesen Gründen ein klares Konzept entwickelt. In fünf definierten Schritten wird die Einführung der Lösung vorgestellt und geplant. Einfach, schnell und unkompliziert! Unternehmen können in kürzester Zeit die Vorteile und Funktionen eines Dokumentenmanagement-Systems nutzen. Das Konzept beinhaltet alle Phasen, die für die Umstellung auf digitale Dokumente erforderlich sind.
Das Bielefelder Unternehmen bietet als IT-Systemhaus seit 1989 hochwertige Lösungen und Dienstleistungen zum Aufbau und zur Betreuung der kompletten IT-Landschaft von kleinen und mittelständischen Unternehmen an. Als autorisierter DocuWare Gold-Partner in der Region OWL steht TEUTODATA mit vollständiger Kompetenz als Partner an zur Seite.

DocuWare (gegründet 1988) gehört zu den führenden Anbietern von Software für das Dokumenten-Management. DocuWare ist in 16 Sprachen und in über 70 Ländern verfügbar. Die Zahl der Installationen beträgt circa 11.000, über 100.000 Anwender arbeiten täglich mit DocuWare. Die Software ermöglicht es Unternehmen jeglicher Größe und Branche, ihre Dokumente in wertvolles Kapital umzuwandeln. Unabhängig von Format und Quelle automatisiert das Dokumentenmanagement-System (DMS) Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe, indem es Dokumente elektronisch verwaltet und verlinkt. Nur ein einziger Suchvorgang und alle zu einem Projekt oder einer Person zugehörigen Dokumente sind sofort verfügbar – an jedem Ort und zu jeder Zeit.

TEUTODATA bietet flexible Möglichkeit für die Vorstellung des Produktes und des Konzeptes. Für die Präsentation sind verschiedene Methoden verfügbar. Von der Online-Live-Präsentation bis hin zu einer individuellen Vorstellung.

Kontaktdaten
logo teutodata

 

 

TEUTODATA Computer Systems GmbH
Stieghorster Str. 60
33605 Bielefeld
E-Mail: info@teutodata.de
Phone: 0521-92634.0
Fax: 0521-92634.50

Weitere Informationen über das Unternehmen oder/und zum Thema DMS: www.teutodata.de

Hinterlasse einen Kommentar